30 Jahre Frauenkulturtage- Bühne frei

Am vergangenen Freitag endeten die 30. Frauenkulturtage im Landkreis St. Wendel mit einer grandiosen Abschlussveranstaltung in der Bliestalhalle in Oberthal. Neben vielen musikalischen Beiträgen u.a. von Maxine Klein, strapazierten die Sketche von Christina Schönecker ordentlich die Bauchmuskeln. Die Schautanzgruppe des Turnverein 1861 St. Wendel e.V., die Köhlerinnentanzgruppe Walhausen und der KG „Lach mit“ Theley boten von Ballett über folkloristische Tänze bis hin zur Hommage an große musikalische Künstler ein abwechslungsreiches Tanzspektakel. Clara Brill aus Marpingen wusste mit ihrem Poetry Slam so gekonnt mit Worten umzugehen, dass wohl jeder am Ende ihres ergreifenden Vortrags einen zumindest mittelgroßen Kloß im Hals verspürte. Als Special Acts unterhielten Antoschka und die Magic Artists die vollbesetzte Bliestalhalle.

Schreibe einen Kommentar