Einladung zum Infoabend am Cusanus Gymnasium

Die Schulgemeinschaft des Cusanus-Gymnasiums lädt alle Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen und ihre Eltern zum Informationsabend „Das Cusanus-Gymnasium stellt sich vor“ am 29. November ein. Der Abend beginnt um 18.00 Uhr mit einer kurzen Präsentation, in der

die Schule den Schülerinnen und Schülern der vierten Grundschulklasse vorgestellt wird. Im Anschluss können sie sich in der „Erlebniswelt Cusanien“ sportlich und künstlerisch betätigen, sich ins Reich „Fantasien“ entführen lassen, in der Songwerkstatt der Kreismusikschule musizieren und singen oder naturwissenschaftliche Experimente unter Anleitung von Schülerinnen und Schülern der Oberstufe durchführen. In dieser Zeit erfahren die Eltern der Grundschülerinnen und Grundschüler Näheres über das besondere Bildungsangebot des Cusanus-Gymnasiums. Dabei stehen insbesondere die Bereiche, in denen sich das Cusanus-Gymnasium von allen anderen weiterführenden Schulen der Region unterscheidet, im Vordergrund. Dies sind – neben den Angeboten einer freiwilligen und einer gebundenen Ganztagsschule, dem Fremdsprachenangebot mit Englisch als erster und Spanisch als dritter Fremdsprache, dem neuen MINT-Zweig mit dem Unterrichtsfach Informatik – insbesondere die Schwerpunkte Förderung, soziales Lernen und Medienkompetenz.

Die Schulgemeinschaft des Cusanus-Gymnasiums freut sich über reges Interesse.

Text: Redaktion

Bild: Cusanus Gymnasium

Schreibe einen Kommentar